Grusswort des OKs

2018 beschloss der Gemeinderat Herrliberg, nach langer Zeit wieder einmal ein Dorffest
im Jahr 2021 durchzuführen. Ein motiviertes Organisationskomitee begann
seine Arbeit mit grossem Enthusiasmus, als unverhofft die Pandemie Corona alles
stoppte. Wegen dem Lockdown und der Ungewissheit der weiteren Entwicklung
wurde das Fest um ein Jahr auf 2022 verschoben.

Als sich die Coronamassnahmen lockerten, wurde die Planung zur Umsetzung des
Festkonzeptes anfangs Jahr wieder aufgenommen. Wichtig war der Gemeinde und
dem OK, dass sich die Vereine, das ansässige Gewerbe und andere Institutionen aus
Herrliberg einbringen können. Und zur grossen Freude ist dies auch gelungen. So
sorgen der Kulturkreis Herrliberg, VVH, VH+ Nachtbus, die beiden Kirchgemeinden,
der Musikverein Herrliberg, RadArt, der Männerchor oder die Musikschule Pfannenstiel
für verschiedenste Darbietungen. Aber auch bei den Künstlern finden sich Personen,
welche ein nahes Verhältnis zu Herrliberg haben, wie DJ Sentiment und Motorola
oder Ray Fein von Che & Ray, die einst in Herrliberg wohnten. Ein ganz
grosser Dank gebührt unseren Sponsoren und der Gemeinde, die sich finanziell
am Fest beteiligen und ohne deren Beiträge es gar nicht durchführbar wäre. Speziell
zu erwähnen sind unsere Hauptsponsoren Bont Gartenbau AG und Strozzi’s
Strandhaus.

Wir konnten mit dem OK ein abwechslungsreiches und attraktives Programm über
die 3 Festtage bestellen, welches ergänzt wird durch ein vielfältiges kulinarisches
Angebot an unseren vielen Ständen des Street Food Festivals.

Ein riesiges «grand Merci» möchte ich auch meinem OK aussprechen. Mit viel Idealismus
und Freiwilligenarbeit wurde in der Freizeit geplant, organisiert, besprochen,
gesessen und mit Händen angepackt! Begleitet wurde das OK durch die Event
Agentur FEUERBACH Events aus Meilen, welche uns mit hoher Professionalität und
Zuverlässigkeit unterstützte. Schliesslich möchte ich noch die Hilfe der vielen
Volunteers verdanken, welche im Hintergrund während des Festes tätig sind. Auch
ohne sie geht nichts. In diesem Sinne,

Äs schöns Dorffäscht 2022!!
Reto Furrer
OK-Präsident